BBZL 1 18/11/2022 - 19:30
Eisbahn Würzburg

Zusammenfassung

Erstes Heimspiel der Eisbären beschert ersten Sieg der neuen Saison

 

Würzburg, 19. November 2022: Nun geht es schlag auf Schlag für die Eisbären. Am Freitag 18. November, nach gerade einer Woche Training auf heimischem Eis, stand das erste Spiel im Eisbärengehege an. Zu Gast war die neuformierte 1B-Auswahl des 1. EV Weiden und damit ein bis dato unbekannter Gegner. Die Oberpfälzer hatten sich in den ersten Partien respektabel geschlagen und so durfte man gespannt sein, wie es den Würzburgern ergeht. Das Wetter meinte es leider nicht gut mit den Teams, denn anstatt Winter Game war es eher eine regnerische Kulisse, mit der alle zu kämpfen hatten. Dennoch kamen knapp 100 Zuschauer, um sich das Spektakel nicht entgehen zu lassen.

 

Die Hausherren ließen sich vom Wetter nicht beirren und nahmen von Beginn an das Heft in die Hand. So erzielte Henri Lehtonen bereits kurz nach dem ersten Bully das 1:0 für Würzburg. Wer nun dachte, dass ein munteres Schützenfest folgen würde, wurde jedoch zunächst enttäuscht, denn genau mit diesem Ergebnis ging es nach 20 Minuten erstmals in die Kabine.

Im zweiten Abschnitt kamen die Jungs von Trainer Oliver Lang dann besser in Tritt und so sorgte zunächst Dominik Sala für das zweite Tor, ehe David Franek mit einem schnellen Doppelpack gar auf 4:0 erhöhte. Vielleicht auch dadurch wurde die Partie nun etwas ruppiger, wobei sich hier beide Mannschaften nichts schenkten.

 

Die Würzburger waren es, die mit einer komfortablen vier Tore Führung in den Schlussabschnitt starteten, wohlwissend, dass das im Eishockey nicht uneinholbar ist. Als die Gäste aus Weiden dann kurz nach Wiederanpfiff auch noch den Anschlusstreffer erzielten, durfte man ein spannendes Schlussdrittel erwarten. Doch da hatte Matthias Kohl etwas dagegen und so stellte er den alten vier Tore Abstand wieder her. Als Jacob Griegel rund sechs Minuten vor Schluss auf 6:1 erhöhte, war die Messe gelesen. Zwar gelangen den Weidenern noch zwei Treffer, doch am Ende stand ein verdienter 6:3 Sieg auf der Anzeigentafel.

 

Darauf gilt es aufzubauen, wenn es für die Eisbären bereits am Sonntag zur nächsten Partie geht. Der Weg führt nun ihrerseits in die Oberpfalz, wo die Dragons des EHC Mitterteich als Tabellenführer als Gegner warten. Sicher eine Partie, die wieder ordentlich Spannung bieten dürfte, denn die Mitterteicher zeigen sich bisher in hervorragender Frühform.

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdToreSpielausgang
Eisbären Würzburg1326Sieg
1. EV Weiden 1B0033Niederlage

Timeline

77. Henri Lehtonen 4' 
 10' 52. Dennis Schönberger
 13' 18. Peter Gruhle
 14' 12. Florian Bartels
98. Dominik Sala 17' 
98. Dominik Sala 22' 
 24' 76. Sandro Meier
39. David Franek 24' 
39. David Franek 25' 
98. Dominik Sala 26' 
 28' 4. Paul Raß
86. Dominik Reiß 30' 
10. Martin Oertel 36' 
11. Matthias Kohl 37' 
 45' 43. Franz Spörrer
5. Felix Brahmer 46' 
 46' 4. Paul Raß
 49' 66. Stephan Hagn
 49' 24. Mario Strohmeier
11. Matthias Kohl 51' 
98. Dominik Sala 52' 
 52' 43. Franz Spörrer
 52' 18. Peter Gruhle
17. Jacob Griegel 54' 
86. Dominik Reiß 56' 
86. Dominik Reiß 56' 
 57' 20. Oliver Arlt
 58' 12. Florian Bartels

Eisbären Würzburg

# Spieler Position C/A T A PIM PPT SHT GA SO SPM
20Martin HildenbrandTorhüter 00000000
31Alexander WeißTorhüter 00000000
2Max HildenbrandVerteidiger 00000000
4Sebastian KrauseVerteidiger 00000000
16Florian MundlVerteidiger 00000000
25Jasper PleyerVerteidigerC00000000
71Alexander DurnevVerteidiger 01000000
86Dominik ReißVerteidigerA002700000
10Martin OertelStürmer 02200000
11Matthias KohlStürmerA1 (51')1210000
17Jacob GriegelStürmer 1 (54')0000000
24Dominik SalaStürmer 1 (22')1600000
28Felix BrahmerStürmer 01200000
39David FranekStürmer 2 (24', 25')1010000
46Oliver HöschStürmer 00000000
74Dominik KücherStürmer 00000000
77Henri LehtonenStürmer 1 (4')0000000
91Andreas DreselStürmer 01000000
93Kevin PohlStürmer 00000000
 Gesamt  683920000

1. EV Weiden 1B

# Spieler Position C/A T A PIM PPT SHT GA SO SPM
57Luis FranzTorhüter 00000000
90Julian KrösTorhüter 00000000
8Rudolf BrünnigVerteidiger 00000000
12Florian BartelsVerteidiger 1 (58')0200000
16Fabian GruberVerteidiger 00000000
18Peter GruhleVerteidigerC01400000
20Oliver ArltVerteidigerA1 (57')0000000
4Paul RaßStürmer 01400000
22Thomas KircherStürmer 00000000
24Mario StrohmeierStürmer 00200000
30Ferdinand GöslVerteidiger 00000000
43Franz SpörrerStürmer 1 (45')0200000
52Dennis SchönbergerStürmer 00200000
54Matthias ArltStürmer 00000000
66Stephan HagnStürmerA00200000
76Sandro MeierStürmer 00200000
81Florian ZellnerStürmer 01000000
 Gesamt  332000000

Venue

Eisbahn Würzburg
Nigglweg 2, 97082 Würzburg, Deutschland