Zusammenfassung

Rookies verlieren erstes Saisonspiel bei den Hunters aus Nürnberg

Nürnberg/Würzburg, 26. November 2018: Nun sind endlich auch die Eisbären 1B Rookies in den Ligabetrieb eingestiegen. In ihrer zweiten Saison, kämpft die Mannschaft – mit dem neuen Trainer Dominik Pätzold an der Bande – nun in der DNHL 5 um Punkte. Das erste Spiel führte das Team nach Nürnberg, wo man auf die dort heimischen Hunters traf.

Nach einem furiosen Beginn und dem 1:0 Führungstreffer durch Sergej Durnev in der 3. Spielminute, entwickelte sich eine gute Partie. Bis zur ersten Drittelpause sollte kein Tor mehr fallen und so gingen die Eisbären mit einer knappen Führung ins Mitteldrittel. Dort drehten nun die Gastgeber ordentlich auf und konnten sich mit vier Toren klar in Führung bringen. Im Schlussabschnitt waren es erneut die Jäger aus Nürnberg, die mit zwei weiteren schnellen Treffern nach Wiederanpfiff auf 6:1 erhöhten und so die Partie vorzeitig entschieden. Zwar konnte Sergej Durnev nach Zuspiel von Thomas Zatloukal in der 46. Minute mit seinem zweiten Tor des Abends den Anschlusstreffer markieren, doch auch jetzt hatten die Nürnberger die passende Antwort parat und erhöhten ihrerseits wieder auf 8:2. Der letzte Treffer des Abends gehörte jedoch den Rookies. Kapitän Robert Varga bugsierte die Scheibe nach Zuspiel von Peter Hedke nur wenige Sekunden vor Abpfiff zum 8:3 Endstand über die Linie.

“Nach einem starken ersten Drittel, haben wir leider schnell unglückliche Tore gefangen und uns dann trotz einer motivierten Teamleistung nicht mehr zurück ins Spiel kämpfen können. Generell war die Nervosität und daraus resultierende Unsicherheiten im ersten Spiel der Saison der Mannschaft stark anzumerken. Durch die respekteinflößende Kulisse in der Nürnberger Arena wurde das ganze dann noch verstärkt. Was mich jedoch positiv stimmt, ist die tolle Moral und der Kampfgeist. So bin ich guter Dinge, dass das Rückspiel am kommenden Sonntag in Würzburg auch ganz anders ausgehen kann.“ – Dominik Pätzold, Trainer Eisbären Würzburg 1B Rookies.

Somit warten die Rookies zwar weiter auf ihre ersten Punkte in der DNHL, zeigen aber eine gute Entwicklung. Es kann also nicht mehr lange dauern kann, bis die ersten Zähler verbucht werden können. Die nächste Gelegenheit gibt es am Sonntag, 2. Dezember 2018 beim ersten Heimspiel der neuen Saison. Dann sind die Nürnberg Hunters zum Rückspiel zu Gast. Vielleicht gibt es ja pünktlich zum 1. Advent etwas für die Würzburger zu feiern.

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdToreSpielausgang
Nürnberg Hunters0448Sieg
Eisbären Würzburg 1B Rookies1023Niederlage

Timeline

 2:00' 72. Sergej Durnev
15. Stefan Kalb 20:59' 
28. Marcel Wehrer 23:23' 
72. Axel Fischlein 29:20' 
17. Karoly Sarkany 34:30' 
19. Hendrik Lüdemann 38:26' 
72. Axel Fischlein 40:15' 
14. Florian Eberhardt 40:25' 
86. Andreas Kittler 41:41' 
15. Stefan Kalb 44:35' 
 45:23' 72. Sergej Durnev
66. Martin Voll 46:12' 
86. Andreas Kittler 52' 
 56:43' 38. Paul Öchsner
 59:56' 33. Robert Varga

Nürnberg Hunters

# Spieler Position C/A T A STM
1Tobias KaiserTorhüter 000
13Norbert FürtherVerteidiger 000
14Florian EberhardtVerteidiger 002
17Karoly SarkanyVerteidiger 002
66Martin VollVerteidigerA002
72Axel FischleinVerteidigerA2 (29:20', 40:15')00
84Bernd KallertVerteidiger 000
12Victor BalassaStürmer 020
15Stefan KalbStürmer 2 (20:59', 44:35')00
19Hendrik LüdemannStürmerC1 (38:26')20
28Marcel WehrerStürmer 1 (23:23')00
35Tanja KittlerStürmer 010
67Franz GeipelStürmer 000
86Andreas KittlerStürmer 2 (41:41', 52')00
91Kevin BernsStürmer 010
97Christian FriedrichStürmer 000
 Gesamt  866

Eisbären Würzburg 1B Rookies

# Spieler Position C/A T A STM
53Sandra AbelTorhüter 000
38Paul ÖchsnerVerteidiger 002
51André BüttnerVerteidiger 000
54Kim MorawetzVerteidiger 000
70Olivier MeyerVerteidiger 000
78Mario TirtschkeVerteidigerA000
96Klaus StöckleinVerteidiger 000
9Maria ElgerStürmer 000
13Daniela BurdaStürmer 000
12Sebastian RegnatStürmer 000
24Hanna SallerStürmer 000
33Robert VargaStürmerC1 (59:56')00
34Korbinian SontheimStürmer 000
72Sergej DurnevStürmer 2 (2:00', 45:23')00
74Peter HedkeStürmerA010
79Thomas ZatloukalStürmer 010
88Jevgeni VitsenkoStürmer 000
 Gesamt  322

Austragungsort

Arena Nürnberger Versicherung
Kurt-Leucht-Weg 11, 90471 Nürnberg, Deutschland