Event-Wochenende zum 30-jährigen Jubiläum des ESV

Die Temperaturen fallen und in Kürze wird es am Nigglweg auch wieder das herbeigesehnte Eis geben, auf dem die Aktiven des ESV dem Puck hinterher jagen. Im Zuge des 30-jährigen Vereinsbestehens – gegründet wurde der Verein im Sommer 1986 –  planen die Verantwortlichen daher aktuell ein Event-Wochenende vom 18. bis 20. November 2016. Dabei stehen neben zwei Eishockey-Spielen vor allem der 2. DECATHLON ICE DAY im Fokus.

Der Auftakt in das Wochenende findet am Freitag, 18. November, bei der Partie der Eisbären gegen den ERC Ingolstadt statt. Auch wenn die Schanzer als Favorit nach Würzburg reisen, werden die Mannen von Head-Coach Oliver Lang dem Gegner das Eisbärengehege sicher nicht kampflos überlassen.

Am Samstag Vormittag, 19. November 2016, geht es dann mit dem DECATHLON ICE DAY weiter. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Januar wird das größte Sportgeschäft der Region auch diesen Winter bei kostenlosem Eintritt jede Menge Besucher auf die Eisbahn locken. Dort wartet neben vielen Aktionen und Gewinnspielen des ESV Würzburg auch die Präsentation der 1. Mannschaft für die kommende Saison, sowie eine Kür im Eiskunstlauf durch den WERV. Am Stand der Eisbären kann man sich zudem über Eishockey in Würzburg informieren und unter anderem die neuen Merchandising-Artikel und das limitierte Jubiläums-Shirt ergattern. Ab 18 Uhr wird bei der Eisbahndisco dann wieder das Tanzbein mit samt Schlittschuh geschwungen.

Den Abschluss bildet das erste Heimspiel der Jungeisbären. Die Jugend der ESV trifft dabei am Sonntag, 20. November 2016, auf die Mannschaft des EHC Bayreuth. Natürlich versorgt Euch der Imbiss über das ganze Wochenende mit der leckersten Currywurst Würzburgs (Anm.: war so in den sozialen Medien zu lesen), heißem Glühwein, einem erfrischenden Kauzen Pils oder Softdrinks von Libella. Die Eisbären würden sich freuen, wenn möglichst viele Würzburger und Bewohner aus dem Umland an diesem Wochenende auf die Eisbahn am Nigglweg kommen und mit uns feiern!

Das genaue Programm wird zeitnah vor dem Event auf unseren Kanälen und in der Presse kommuniziert.

Hier gibt es die Facebook-Veranstaltung zum Samstag.